Komm mit in den Wald! Er tut so gut.

NaturKraft-WORKshop 

Ein naturnaher Tages-Workshop im Wald mit Wanderung
in Ratingen Lintorf Nähe Düsseldorf 

Naturkraft-Workshop

Ein Naturnaher Tages-workshop im Wald mit Wanderung

Wir verbringen einen stärkenden und interessanten Tag zu Fuß durch Wälder und an Bächen entlang. Wir laufen 13 Kilometer und tauchen mit Gleichgesinnten in die Waldatmosphäre ein. 
Wir schöpfen Energie, atmen auf und erden uns. Wir wandern achtsam und meditativ. An schönen Orten machen wir längere Themenpausen und Übungen, die der Selbsterfahrung dienen. Der Rundwanderweg führt durch einen wunderschönen Laub- und Kiefernwald.

Komm mit in den Wald. Er tut so gut.

Im Mittelpunkt des Workshops steht unsere Verbindung zum Wald und wie wir die Natur als Kraftquelle und zur Zentrierung nutzen können. 
Der Jahreszeit, dem Wetter und der Tagesausrichtung entsprechend erlebst du z.B. Naturmeditationen, Waldbaden, Achtsamkeitspraxis, Gruppenübungen, Lernen von der Natur, Phasen der Stille und den Austausch innerhalb der Gruppe. Etwas Theorie darüber, warum uns Wald eigentlich so gut tut, ist auch dabei. 

Aufleben. Selbsterfahrung im Wald pur.

Ein Tag für Naturliebhaber, Wanderbegeisteter, Neugierige, Städter und bewusste Menschen, die aufleben und den Blick für die Schönheit der Natur öffnen möchten.

Zeitnah für den nächsten Termin informieren lassen

Newsletter beziehen

Ablauf

Termin: Folgt | Bitte Newsletter beziehen
Wo: Ratingen - Lintorf
Art: Workshop inklusive geführter Rundwanderung 
Länge: 13 km 
Dauer: 10:00 - 17:00 Uhr
reine Gehzeit: circa 2,5 h

Anmeldung: 
Per Mail oder telefonisch. 
Bitte Namen, Adresse und E-mail angeben.

Eine Mitbringliste wird per Mail versendet.

Teilnehmerbeitrag:  120 €  

Strecke: Ab Waldeingang Birkenkamp / Am Krummenweg (Höhe Helm Reformhaus) Rundstrecke über den Blauen See zum Baulofsbruch und am Dickelsbach entlang.

Voraussetzung:  
Neben einer normalen Grundkondition, geeignetem Schuhwerk und dem Wetter angemessener Kleidung ist eigener Rucksackproviant mitzubringen. Eine Sitzunterlage ist  empfehlenswert. 

Bitte beachten:
Grundsätzlich findet der Workshop bei jeden Wetter statt, außer bei Sturm oder Gewitter.